Videokassetten digitalisieren lassen

Videokassetten digitalisieren

Videokassetten digitalisieren lassen

Videokassetten digitalisieren lassenSicherlich stellte sich Ihnen schonmal die Frage wie man Videokassetten digitalisieren lassen kann. Hierzu benötigen Sie einen Umwandler und die entsprechende Software und natürlich auch das entsprechende Abspielgerät. Zeit benötigen Sie auch, rechnen Sie mit der normalen Laufzeit des Bandes und nochmals die Hälfte zum Rendern mit ein.

Da das Band der Videokassette magnetisch ist sollten Sie nicht mehr zu lange mit dem Umwandeln der Kassetten warten. Wenn der Magnetismus nch lässt lässt auch die Qualität der Aufnahme nach. Zu Anfang sind nur ein paar Störungen sichtbar, später ist Ihr Film komplett zerstört.

Wir digitalisieren Ihre Filme auf DVD. Auf Wunsch können wir die Filme auch im MOV, AVI oder MPEG Format auf einen Stick oder eine externe Festplatte kopieren.

Fehlende oder defekte Abspielgeräte verhindern, dass Sie Ihre Erinnerungen nochmal anschauen können. Dies sit ein Grund, warum viele Viedeokassetten in den Schränken versauern. Für die meisten Systeme haben wir noch die entsprechenden Geräte um Ihre Videokassetten zu digitalisieren. Hierzu gehören VHS, Video8, VHS-C und MiniDV.

An mehreren Arbeitsplätzen können unsere erfahrenen Digitalisierungsspezialisten auch Ihre Erinnerungen für neue Abspielgeräte digitalisieren. Mit der DVD können Sie Ihre Filme wieder am PC oder einem TV anschauen.

Preisliste

Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer von 19%. Die Versandkosten für den Rücktransport betragen 6,90€. Bei kleinen Aufträgen berechnen wir einen Mindestauftragswert von 15€.

Pro Kassette berrechnen wir Ihnen 19,95 Euro.

Folgende Mengenstaffeln haben wir für Sie eingeräumt:

ab 10 Kassetten abzüglich 10% Rabatt

ab 100 Kassetten abzüglich 20% Rabatt